Willkommen

Lina mit ihrer Uroma Linny

Seit der Geburt unseres ersten Enkels 2008 widme ich mich verstärkt der Ahnenforschung. Die  familiäre Herkunft unserer Enkelkinder versuche ich in einer Ahnentafel zu dokumentieren. Geschichten aus unserer Familie und die dazugörigen historischen Hintergründe finden sich in begleitenden Texten. 

  Die Vorfahren der Ehemänner unserer drei Töchter haben alle einen Migrationshintergrund und  stammen z. T. aus dem Ausland. Es befinden sich unter ihren Ahnen Franzosen, Korsen, osteuropäische Juden (Ukraine, Polen, Russland), Armenier, Russlanddeutsche, Sudetendeutsche und Nordamerikaner.

Geographisch gesehen gründen meine eigenen Wurzeln und die meiner Frau weitgehend im südwestdeutschen Raum: Saarland, Rheinland-Pfalz, Baden und Württemberg. Aus Hessen und  Thüringen stammen enige Großeltern meiner Frau .

Der systematische Aufbau orientiert sich an den  Familien meiner Enkel.  Deren Ur-Großeltern tragen die Namen    Dietz, Diener, Schneider, Schroeter, Lazayres, Sousbie, Chaland, Monéglia, Zerr, Becker, Pleier, Haas,  Chaikel, Snajdman,  Rosen und Panich